Liebesritual

Im Bereich der Liebesmagie gibt es vielfältige Möglichkeiten mit einem Liebesritual auf den Partner magischen einzuwirken. In weniger schwierigen Fällen funktioniert diese Beeinflussung durch mentale Kraft auch auf Entfernung. Bei schwierigeren Fällen bedarf ein Liebeszauber meistens einen Träger, ein Gegenstand oder Geschenk was man dem Partner schenkt. In nahezu aussichtslosen Fällen können immer noch schwarzmagische Libesrituale, die mit Teufelsbeschwörung arbeiten helfen. Auf eigenes Risiko versteht sich. In meiner Praxis arbeite ich meistens mit energetischer Korrektur.

Vorbereitung eines Liebesrituals

Als erstes sollte man versuchen sich mehr Klarheit über die Beziehung zu verschaffen. Dazu versetzt man sich in entspannten Zustand und befragt einen Orakel Deiner Wahl. Wie die Beziehung aussieht, was die Gründe sind und was man machen kann. Tarot Karten sind hier sehr gut geeignet. Es geht aber auch mit Runen oder anderen Mitteln. Finde heraus was Dir mehr liegt. Wichtig ist absolute Ruhe, Entspannung und ungestörtes arbeiten. Zum Schluss stellt man dem Orakel die Frage ob man magisch wirken sollte, was es bringen könnte, welcher Ritual geeignet wäre, mit welchen Kräften man arbeiten soll. Mit diesen Hilfsmitteln überlegt man sich dann einen Plan und macht sich an die Arbeit. Hilfreich ist etwas in der Hand zu haben was mit der Person im persönlichen Kontakt war.

Liebesritual mit Kräften der Vier Elemente

Wir versetzen und in einen enstpannten Zustand, schaffen entsprechende Atmosphäre und konzentrieren uns auf das was wir erreichen wollen. Im ersten Arbeitsschritt müssen wir den Partner bildlich vor uns vorstellen, dann betrachten wir die Verbindung zwischen uns. Wie sieht diese aus? Welche Farbe, welche Eigenschaften? Aus welchem Material besteht diese?

Versuche tief zu atmen und Deine Entspannung so weit es nur geht zu vertiefen, aber ohne einzuschlafen. Störende Gedanken sollten nicht beachtet werden, einfach ignorieren. Diese Praxis erfordert viel Übung, kann aber durchaus auch bei einem Anfänger erstaunliche Ergebnisse liefern.

Sobald Du im Zustand dieser Versenkung die Verbindung zwischen Euch betrachtet hast und auf die Fragen wie diese Beschaffen ist antworten kannst…Du wirst es spüren. Versuchst Du diese Verbindung möglichst deutlicher vorzustellen, bis Du diese füllen kannst.

Nun nutzt Du die Energien der Elemente frei nach Deiner Intuition. Du betrachtest wie Feuer, Wasser, Erde und Luft an der Verbindung arbeiten, diese reinigen und festigen.

Das ganze solltest Du solange machen wie Du die Power es zu tun hast, aber nicht länger als eine Stunde. Danach bedanke Dich bei allen Anwesenden Kräften und Entlasse Sie mit Frieden. Versuche an den Ritual nicht mehr zu denken und auf keinen Fall zu warten wann endlich was passiert. Du musst Dir absolut sicher sein, dass eine Wirkung da sein wird.

Möchtest Du Dich von dem Partner trennen, kannst Du dieses Ritual dazu anwenden die Verbindung zwischen Euch abzubauen. Wiederhole es paar mal bis die Verbindung sich lockert und Du wirst merken wie die Beziehung Dich nicht mehr belastet und der Andere aufhört Deine Energie abzusaugen.

Wenn Du hilfe brauchst, scheib mir eine Mail.

Pure- esoterikforum.at

Schreibe einen Kommentar