Liebesmagie- echte Liebeszauber

Arten möglicher magischer Einmischung in Beziehungsfragen

Liebesmagie

Als erstes sollte man sich sorgfältig die Situation ansehen und schauen was die Tarot Karten sagen. Diese liefern auch wichtige Hinweise zu möglichen Einflüßen und Zusammwnhängen die dem Fragenden auf den ersten Blick nicht so deutlich sind oder dessen subjektiver Aufmerksamkeit entglitten sind.

Die Diagnose der Situation ist immer der erste Schritt wenn man sich mit den Fragen der Liebsmagie beschäftigt, hier schaut man auch ob der gewünschte Ritual machbar ist, welchen Weg man wählen sollte und welche Veränderung durch die magische Arbeit zu erwarten wären. Bei mir beinhaltet die Diagnostik auch eine intensive Auseinandersetzung mit den Energiestrukturen der betroffenen Personen, ich betrachte die energetischen Bänder zwischen den Personen und auch Einflüße der äußeren Kanäle bis hin zur karmischen Lasten und Verhältnißen innerhalb der Herkunftsfamilie. Dazu verwende ich Techniken des Auralesens und nehme bei auftauchenden Fragen den Pendel hinzu- haiptsächlich verwende ich aber verschiedene Decks Tarot und verlaße mich auf meine Fähigkeit Energien zu erspüren.

Oft ist eine solche Betrachtung bereits ausreichend um dem Fragenden Hinweise zu geben welche Aspekte der Beziehung besonderer Aufmerksamkeit bedürfen, so dass eine Lösung häufig auch ohne magischen Eingriff möglich ist.

Manchmal ist die Situation aber auch so verfahren, dass eine Veränderung nur durch aktive Einflußnahme auf Energiebänder und mentale Strukturen möglich ist und hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten was man machen kann. Sowohl in der Heftigkeit des Eingriffs wie auch in der gewählten Strategie.

Zum Schluß der Diagnostik sollte klar sein was zwischen den Menschen ist, welche Einflüße eine Rolle spielen, ob bereits magisch mit den Beteiligten Personen gearbeitet wurde, eventuell Scgadensmagie oder ein Fluch auf der Beziehung liegen. Weiterhin hilft die Diagnostik herauszufinden was man erreichen kann und welche Mittel eingesetzt werden sollen.

Reinigung und Harmonisierung

Hierbei wird möglichst schonend auf die Energiesysteme der beteiligten Personen eingewirkt. Ich gehe nicht davon aus, dass hinter jedem Problem unbedingt eine Blockade liegt und halte es für falsch das gewünschte Verhalten durch eine Blockadenlösung erzwingen zu wollen. Bei dieser Reinigung werden nur angestaute negative Energien gelöst und abgeleitet. Die Energiesysteme des Menschen bekommen die Gelegenheit sich zu regenerieren, das Ganze bringt frischen Wind in die Beziehung und kann neuen positiven Impulsen Raum geben sich zu entfalten.

So einzigartig wie jeder Mensch ist auch sein Enegiesystem deswegeb gibt es bei mir kein standartiesiertes Vorgehen, kein Universalrezept. Eine Methode die ich häufig verwende besteht darin, dass ich die negativen Enrgien mit meiner eigenen Kraft rausziehe und diese dann in Bienenwachs binde. Die enstehenden Gebilde geben auch glhäufig sehr hilfreiche Hinweise zum Charakter und Ursprung der negativen Energien. Diese Technik des Wachsgießens ist mit Bleigießen verwandt und kann sowohl in persönlicher Arbeit mit dem Klienten wie auch am Foto oder persönlichen Gegenstand angewendet werden da auch hier eine Verbindung zu der Person besteht.

Manche Reinigung wird von mir auch durch bioenergetische Wechselwirkungen durchgeführt wobei ich mit meiner Energie an den Energiesystemen arbeite, auch diese Methode funktioniert sowohl beim persönlichen Kontakt wie auch auf Entfernung.

Eine etwas aufwendigere Methode einer Reinung durch magischen Ritual wende ich an falls Schadensmagie diagnostiziert wurde. Es kommt zwar eher selten vor, aber manchmal versucht man eine Person durch Bindungszauber aus einer bestehenden Partnerschaft zu ziehen und für sich zu gewinnen. Wurde hierbei einugermaßen professionell gearbeitet kann es auch entsprechend schwierig und aufwendig sein solche Magie wieder aufzuheben. Da die Mdnschen in solchen Situationen wegen ihrer Verzweiflung zu dunkeltsten und hefyigsten Mitteln greifen liegt hier häufig eine Besetzung durch einen Geist vor. Eine solche, auf einem Friedhof herbeigezauberte Bindungsmagie ist sehr schwer wieder zu lösen. Da es aber nur wenige Personen gibt die diese entsprechrnd professionell durchführen können legrn sich diese Zauber meist nicht ganz optimal, es reicht nicht aus um den Menschen für sich zu gewinnen, aber ist durchaus in der Lage die bestende Partnerschaft zu zerstören. Da eine Auglösung solcher Magie für den Hexer unangrnehme Folgen haben kann, werden solche Einwirkungen entsorechend versiegelt und gegen eine mögliche Reinigung geschützt.

Im Unterschied zu dem was auf dem Esoterikmarkt als Blockadenlösung, Partnerzusammenführung oder Partnerrückführung angeboten wird, fokussiert sich meine Arbeit darauf mit möglichst sanfter Arbeit an den Energien den Zustand herzustellen von dem aus Beide ihren eigenen Weg gehen können, sei es in Richtung einer stabilen Partnerschaft oder eben jeder seinen eigenen. Die Schwierigkeit liegt hier in der häufigen energetischen Abhängigkeit vom anderen Partner, was man sich selbst als Liebe erklärt, die subjektive Wahrnehmung ist dabei so, dass der Andere wie eine Droge gebraucht wird, sei es dass man selbst der Spender ist der energetisch ausgesagt wird oder der Part welcher von der Enegie des Anderen lebt. Auch solche ungünstige energetische Verstrickungen lassen sich durch Energiearbeit bereinigen.

Die energetische Harmonisierung einer Beziehung vermag aber den Partner nicht festzuhalten. Dafür ist dann entsprechende Bindungsmagie zwingend erforderlich, wobei es sowohl auf die Motive wie auch auf die gewünschte Wirkung ankommt und verschiedenste Methoden zum Einsatz kommen können. Zu beachten ist jedoch, dass sehr häufig sich hinter dem Bedarf nach Liebsmagie eine  sehr ungünstige energetische Konstellation verbirgt. Eine sorgfältige Diagnostik und energetische Reinigung sind auf jeden Fall unbedingt erforderlich, unabhängig davon welche magische Einwirkung man später plant. Ist der Wunsch nach einem sehr starken Liebeszauber auf eine Fremdbesatzung zurückzuführen, so muss eine gründliche energetische Reinigung statt finden und man sollte sorgsam darauf achten wie die Situation sich verändert. Ist der Wunsch nach Liebesmagie von strategischer Planung gekennzeichnet, so sollte man hier anders vorgehen, von ethischen und moralischen Vorstellungen abgesehen, wäre ein solcher Zauber leichter zu bewerkstelligen als wenn hinter dem Wunsch nach dem Partner Bedarf an energetischer Droge oder sonstige Probleme stecken.

Selbständiges vorgehen in solchen Sachen ist zwar möglich, geht man an die Sache mit Plan und Verstand heran werden sich auch auf den selbständig entworfenen Ritual Wesenheiten melden die gegen eine bescheiden Opfergabe gern behilflich sind; ob sie es dann allerdings schaffen die Situation in gewünschter RIchtung zu verändern bleibt fraglich, als sicher kann hingegen angenommen werden, dass sie sich an die Energiefelder andocken und dort verbleiben solang sie mit den heftigen Emotionen von Sehnsucht, Verlust und Herzschmerz genährt werden, manchmal sogar die Situation noch mehr hoch schaukeln und dramatisieren um mehr Futter zu bekommen. Solche Fremdbesetzungen sieht man häufig wenn jemand es schon mal selbst versuchte.

Wie dem auch sei, befinden sich Menschen energetisch in einer Schieflage und sind sehr schwer zu stabilisieren wenn es um tiefe emotionale Wunden und Herzschmerz geht. Leider kann man solchen Kunden keine Wunder garantieren, wenn sie sich auf die Arbeit einlassen stehen die Chancen gut dass man das Liebesleben wieder in Ordnung bringt, ob mit dem gewünschten Partner oder nicht steht dann auf einem anderen Blatt.

Mein Angebot umfasst gegenwärtig nur energetische Reinigungen, unter Umständen und bei günstiger Voraussetzungen auch energetische Harmonisierung der Beziehung. Die Kosten hängen vom Einzelfall ab, ich versuche aber auf jeden Fall ein faires Verhältnis zwischen bezahlbar und für mich sinnvoll zu finden. Eine Aufhebung schwarzer Bindungsmagie kann bis zu 100 Arbeitsstunden in Anspruch nehmen. Energetische Reinigungen lassen sich auch in 2- 14 Stunden erledigen.

Weiterhin gilt zu beachten, dass Magie und Energiearbeit Zeit brauchen um zu wirken, die Wirkung wissenschaftlich nicht erklärt werden kann, die Sache nicht zu 100% sicher ist und es dementsprechend keine Garantien gibt, jede Gewährleistung ist ausgeschloßen. Ich arbeite mit überliefertem Wissen, meinen Fähigkeiten, meiner Gabe mit Energien zu arbeiten und traditionellen Ritualen osteuropäischer weißer und schwarzer Magie.

Zu den einzelnen Methoden, Bindungszaubern, Trennungsmagie und sonstigen magischen Techniken schreibe ich in den anderen Beiträgen. Sie können mir auch gerne Ihre Fragen per email schreiben und ich gehe in den nächsten Themen darauf ein.

 

 

Schreibe einen Kommentar